Schnell & einfach: überbackene Süßkartoffelschnitten

Ich koche ja nicht so gern, ich backe lieber. Aber in der Woche ist der Sartograph leider arbeiten und kann entsprechend schlecht für Mittagessen sorgen (Unverschämtheit!). Wenn ich koche, dann lege ich Wert darauf, dass es halbwegs schnell geht oder viel „von alleine“ passiert (also z.B. Essen unbeaufsichtig 1h in den Ofen schieben ist okay. Es sollte möglichst einfach sein (ich bin nun einmal faul) und optimalerweise kann das Schnurpselchen (27 Monate zur Zeit) an vielen Stellen mithelfen. Wenn es dazu noch nicht total ungesunder Fertigfraß ist, bin ich happy.

Heute habe ich beschlossen, Süßkartoffeln zu überbacken. Das erfüllt alle meine Bedingungen.

Süßkartoffel überbacken mit Ziegenrahm und Käse

Rezept: Überbackene Süßkartoffel-Schnitten

Ihr braucht:

  • Süßkartoffeln (ca. 1 mittelgroße p. P.)
  • Ziegenrahm oder Creme fraiche (ca. 50-75g pro Kartoffel) nach Belieben mit Kräutern
  • geriebener Lieblingskäse (wir haben ca. 25g pro Kartoffel genommen)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • weitere Gewürze/Kräuter nach Belieben (wir haben scharfe Paprika genommen)

Anleitung: Überbackene Süßkartoffel-Schnitten

  • Ofen auf ca. 180°C vorheizen.
  • Backblech mit Backpapier belegen.
  • Dem Kleinkind, wenn bereits möglich eine der Süßkartoffeln zum Schälen geben.
  • Die anderen Süßkartoffeln in der Zeit selbst schälen
  • Alle Süßkartoffeln in baguettegroße ca. 1,5-2cm dicke Scheiben schneiden
  • Olivenöl mit Gewürzen vermischen und die Süßkartoffelscheiben damit bestreichen (super Kleinkind-Arbeit, wenn man Geduld hat)

Süßkartoffeln einölen

  • für 15min in den Ofen, wenn vorhanden mit Umluft
  • in der Zwischenzeit den Ziegenrahm cremig rühren
  • Kleinkind und Baby die restlichen 14min beschäftigen ;)
  • Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit dem Ziegenrahm beklecksen

Ziegenrahmkäse klecksen

  • auf jeden Klecks Ziegenrahm ein bisschen (oder ein bisschen mehr) Käse streuen
  • nochmal für 10min in den Ofen
  • in der Zeit kann man prima mit Kind den Tisch decken und z.B. noch Tomate dazu aufschneiden (könnte man sicher auch mit drauflegen, Schnurpsel mag aber nur rohe Tomaten)

Fertige überbackene Süßkartoffeln

Vorsicht heiß! Besteck braucht man nicht, das lässt sich super mit den Händen essen. Wer drauf besteht darf aber natürlich auch mit Messer und Gabel essen.

Guten Appetit!

Überbackene Süßkartoffeln

Aus Realitätsgründen hier noch ein Bild von dem was nach dem Essen machen passiert ist: Das Baby wollte gestillt werden, das Kleinkind hat aus sämtlichen Tomaten das Fruchtfleisch rausgegessen und mir den Rest wieder auf den Teller gelegt, während mein Essen kalt wurde. Schmeckt auch kalt! Für euch getestet.

Advertisements

Autor: Zesyra

Writes about Community Management, Gender, Gaming, Cats, Babies and Stuff.

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s